Leichter schwanger werden nach einer Fehlgeburt

Leichter schwanger werden nach einer Fehlgeburt? Vielleicht klingt das für Dich seltsam. Aber lies erst mal bis zu Ende, dann siehst Du, was ich meine.

Am Ziel

Endlich! Der Schwangerschaftstest zeigt zwei Striche! POSITIV! Wie lange hast Du auf diesen Moment gewartet. 

Beim ersten Ultraschall kannst Du eine Fruchthöhle mit einem kleinen Embryo sehen. Der Herzschlag ist auch schon zu sehnen. 

Bei der zweiten Untersuchung: Dein Kind ist nicht gewachsen und das Herzchen schlägt nicht mehr. Du begreifst nur langsam, was Dein Arzt Dir schonend versucht zu vermitteln. 

Fehlgeburt! Dieser Schock sitzt tief.

Leider nicht selten

Wie oft habe ich eine solche Situation in der Praxis erlebt. Wie oft habe ich Hoffnungen bei einer Ultraschalluntersuchung zerstören müssen. 

Häufigkeit von Fehlgeburten

Jede dritte Frau erleidet eine Fehlgeburt. Oft geht der Embryo als verspätete Regelblutung ab und Du bemerkst es kaum.  Je weiter Du in der Schwangerschaft gekommen bist, desto seltener werden glücklicher Weise die Fehlgeburten. 

Schicksalsschlag

Dieser Schicksalsschlag trifft einige Frauen sehr hart. Nicht nur in dem Moment, wo die Diagnose gestellt wird oder die Schwangerschaft medizinisch beendet wird. 

Dieser Schicksalsschlag braucht oft länger, bis Du ihn akzeptieren kannst. Eine Gruppe gleichgesinnter Frauen, die ähnliches erlebt haben, kann Dich hier sehr unterstützen. Leichter schwanger werden nach einer Fehlgeburt wird so deutlich einfacher.

Dein ganzes Leben

Dieses Kind, das da gegangen ist, sollte Dich Dein ganze Leben begleiten. Dies zu verarbeiten und zuzulassen, ist ein Prozess, der meist länger andauert.

Es braucht Zeit

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst. Bei der Verarbeitung darfst Du in Deinem eigenen Tempo vorgehen. 

Schmerz

Für die nächste Schwangerschaft kann es aber förderlich sein, wenn Du Dich diesem Schmerz stellst. Damit die Schwangerschaft schnell wieder eintritt und Du nicht ewig warten musst. 

Denn das erlebe ich oft bei den Frauen, die ich betreue: Nach einer Fehlgeburt will sich keine erneute Schwangerschaft einstellen. 

Aber ich erlebe gerade im Coaching auch immer öfter, dass eine Schwangerschaft schnell eingeteilt, wenn die Fehlgeburt entsprechend gewürdigt.

Vorschläge 

Deshalb habe ich Dir einige Vorschläge mitgebracht, die Dir die Akzeptanz Fehlgeburt erleichtern können. Denn sie ist ab jetzt ein Teil Deines Lebens. 

So schaffst Du auch die besten Voraussetzungen für die nächste Schwangerschaft. 

Reden

Vielen Frauen hilft es, über die Fehlgeburt und die damit verbundenen Verletzungen zu reden. Gerne auch mit anderen betroffenen Frauen. Das entlastet ungemein. 

Aber Achtung: nicht jede/r eignet sich als Gesprächspartner. Viele haben für Deinen Schmerz kein Verständnis. Und manche überwältigt er so, dass sie nicht damit umgehen können. In den Babywochen ist das allerdings kein Problem.

Dem Kind einen Namen geben

Das Sternenkind in Dein Leben zu integrieren, hilft es Deinem Kind einen Namen zu geben. Damit hat es eine Identität. Ist eine Person, ein Teil der Familie. 

Eine Person, von der Du Abschied nehmen kannst.

Beerdigung

Du hast die Möglichkeit, Deinen Stern zu beerdigen. Was früher nur über 500 Gramm ging, ist heute immer möglich. 

Und wenn Du nichts hast, was Du beerdigen kannst, suche Dir vielleicht in der Natur einen schönen Gedenkort für Dein Baby. Manchmal verabschiedet sich ein Stern unbemerkt.

Keine Pflicht

Du darfst Dir aus diesen Vorschlägen den passenden heraussuchen. Aber vielleicht hast Du auch eine ganz andere Art zu trauern. Rituale, die Dir helfen, diesen Schmerz zu verarbeiten. Das ist auch in Ordnung. Hauptsache, es entlastet Dich und tut Dir gut. Teile gerne Deine Erfahrung mit Deiner Trauerarbeit bei einem Abort mit uns. 

Hilfe

Solltest Du merken, dass die Trauer gar nicht nachlassen will oder gar stärker wird, dann hole Dir Hilfe. Auch das ist ganz legitim und angebracht. 

Suche Dir einen Therapeuten, zu dem Du Vertrauen hast. Wo Du das Gefühl hast, hier wirst Du verstanden. 

Nicht vergessen

Eine Bitte habe ich noch zum Schluss: Vergiss Deinen Partner nicht. Auch wenn das Reden über Gefühle für manche Männer schwierig ist, sie leiden doppelt. 

Auch hat auch er sein Kind verloren. Auch für Ihn ist es ein Verlust.  Dazu sieht er die geliebte Frau untröstlich leiden. Und er kann kaum etwas tun, um Dein Leid zu mindern. Nimm ihn mit bei der Aufarbeitung des Sternenkindes. Das hilft Euch beiden, Am Ende geht ihr als Paar gestärkt aus diesem Schicksalsschlag hervor.  Leichter schwanger werden nach einer Fehlgeburt bedeutet auch, den Partner ins Boot zu holen.

Blick nach vorne

Eine gute Verarbeitung und Würdigung des Traumas hilft Dir, leichter wieder schwanger zu werden. Und das ist doch das große Ziel, oder? Gerne helfe ich Dir in den Babywochen dabei.

Ich wünsche Dir, dass Dein Sternenkind Dich begleitet und auf Dich aufpasst. Später darf es auch sein Geschwisterchen beschützen.

Alles Liebe

Deine Heidi

Online-Kurs: Tanz der Hormone

Wir Frauen sind zyklische Wesen, daran sind unsere Hormone schuld.

Deshalb: Lerne in diesem Kurs den Tanz der Hormone und Deinen Zyklus kennen. Damit Du mit und nicht gegen Deinen Zyklus lebst, den Eisprung sicher bestimmen kannst und so leichter schwanger wirst.

Schlagwörter:

Gratis Guide: Leichter schwanger werden

10 einfache Tipps, die Dir helfen, leichter schwanger zu werden, Deine Abkürzung zum Wunschkind.

Herzlich Willkommen!

Hallo, mein Name ist Dr. med. Heidi Gößlinghoff.

Ich bin Frauenärztin und Reproduktions-medizinerin mit Leib und Seele. Neben der Facharztausbildung habe ich mich in  Naturheilverfahren, Akupunktur und Neuraltherapie ausbilden lassen.

Später kamen noch Weiterbildungen der Ernährungsmedizin, Hormontherapie und Anti-Aging Medizin dazu. Zuletzt habe ich im März 2018 eine dreijährige berufsbegleitende Ausbildung der fachgebundenen Psychotherapie abgeschlossen.

Um so mehr haben mein Mann und ich uns gefreut, dass es mit der Familienplanung komplikationslos geklappt hat: wir haben drei tolle Kinder, die ich im Alter von 38, 39 und 49 Jahren bekommen habe.

Neueste Beiträge

Dankbarkeit

Dankbarkeit. Ich bin dankbar dafür, dass Du gerade hier bist und diesen Blog liest. Seit Tagen quäle ich mich damit, dass noch ein Blog her

Weiterlesen »