Entspannt zum Wunschkind mit 40+

Entspannt zum Wunschkind mit 40+? Als ob das ein Spaziergang wäre! Aber unmöglich ist es nicht. Ich unterstütze Dich!

Faktor Zeit

Ja, je lebenserfahrener Du bist, desto anspruchsvoller und unentspannter ist die Situation manchmal. Da tickt die biologische Uhr schon etwas lauter.

Kommentare, die keiner braucht

Da ist zum einen das Unverständnis der Umgebung. „Was, in Deinem Alter möchtest Du noch schwanger werden? Wollt Ihr Euch nicht lieber einen Hund anschaffen?“

„Hast Du Dir schon mal überlegt, was die in der Schule von Dir denken, wenn Du zur Einschulung mitgehst?“

„Du kannst dem Kind doch gar nicht mehr gerecht werden in Deinem Alter!“

Und, und, und….

Tik-Tak-Tik-Tak

Dazu kommt noch die Lebensuhr, die jeden Tag etwas lauter tickt. Jede Blutungsunregelmäßigkeit wird auf die Goldwaage gelegt. Sind das schon die beginnenden Wechseljahre? Wie viele Eisprünge bleiben mir noch? Kann ich mir körperlich eine Schwangerschaft noch zumuten?

Gedankenkarussell

Der Kopf fährt Karussell, gerne auch von der Umgebung und manchen Medizinern geschürt. Da ist es schwierig, gelassen zu bleiben.

Stress schadet dem Kinderwunsch, aber Kinderwunsch macht Stress. Um aus diesem Teufelskreis heraus zu kommen, brauchst Du Unterstützung.

Aber nicht irgendeine Unterstützung. Sondern jemanden, der Dich bei den medizinischen Massnahmen kompetent beraten kann, aber Dich auch als Mensch sieht. Sich Deinen Lebensstil und Deine Ernährungsgewohnheiten ansiehst und auch mal nach Blockaden schaut.

West New York, NJ

Deine Babywochen

Genau das machen wir zusammen in den Babywochen. Wie schauen zusammen nicht nur auf die medizinische Aspekte des Kinderwunsches. Du wirst als Mensch abgeholt. Mit Deinen Lebensgewohnheiten, Deiner Ernährung und auch Deinen Gefühlen.

Denn die schönsten Medikamente helfen nichts, wenn Du nicht optimal vorbereitet bist. In den Babywochen erfährst Du, wie Du leichter schwanger wirst. Wie Du schon jetzt den Grundstein legst für eine glückliche Schwangerschaft, eine komplikationslose Geburt und ein gesundes Baby.

Die Teilnehmerinnen der Babywochen hatten eine vierfache höhere Schwangerschaftsrate! Das kann sich doch sehen lassen, oder?

Möchtest Du ein Teil dieser Erfolgsgeschichte sein? Auch bald Dein Baby im Arm halten? Dann sichere Dir einen der wenigen Infogesprächstermine: https://calendly.com/d/gt3-9t2-3nk/dein-kinderwunsch

Webinar-Sonderaktion

Gestern hatte ich mein Webinar, deshalb gibt es die Babywochen inclusive der 12+3 Aktion und der Nahrungsergänzungsmittel zum Aktionspreis von 2987€ statt 4660,00 Euro. Allerdings nur bis zum 20.12.22.

Wenn also nächstes Jahr Dein Baby-Jahr werden soll, melde Dich noch schnell zu einem kostenlosen Infogespräch für die Babywochen an:

https://calendly.com/d/gt3-9t2-3nk/dein-kinderwunsch

Entspannt zum Wunschkind mit 40+ ist möglich!

Alles Liebe

Deine Heidi

Alles Liebe 

Online-Kurs: Tanz der Hormone

Wir Frauen sind zyklische Wesen, daran sind unsere Hormone schuld.

Deshalb: Lerne in diesem Kurs den Tanz der Hormone und Deinen Zyklus kennen. Damit Du mit und nicht gegen Deinen Zyklus lebst, den Eisprung sicher bestimmen kannst und so leichter schwanger wirst.

Schlagwörter:

Gratis Guide: Leichter schwanger werden

10 einfache Tipps, die Dir helfen, leichter schwanger zu werden, Deine Abkürzung zum Wunschkind.

Herzlich Willkommen!

Hallo, mein Name ist Dr. med. Heidi Gößlinghoff.

Ich bin Frauenärztin und Reproduktions-medizinerin mit Leib und Seele. Neben der Facharztausbildung habe ich mich in  Naturheilverfahren, Akupunktur und Neuraltherapie ausbilden lassen.

Später kamen noch Weiterbildungen der Ernährungsmedizin, Hormontherapie und Anti-Aging Medizin dazu. Zuletzt habe ich im März 2018 eine dreijährige berufsbegleitende Ausbildung der fachgebundenen Psychotherapie abgeschlossen.

Um so mehr haben mein Mann und ich uns gefreut, dass es mit der Familienplanung komplikationslos geklappt hat: wir haben drei tolle Kinder, die ich im Alter von 38, 39 und 49 Jahren bekommen habe.

Neueste Beiträge

Dankbarkeit

Dankbarkeit. Ich bin dankbar dafür, dass Du gerade hier bist und diesen Blog liest. Seit Tagen quäle ich mich damit, dass noch ein Blog her

Weiterlesen »