Die große Konjunktion

Die große Konjunktion. Ein astrologisches Schauspiel am heutigen Abendhimmel. Heute, am 21.12.20 um 19.20 Uhr MEZ ist es so weit.

Wenn einer den anderen überholt…

Die Jupiter-Saturn-Konjunktion, auch „Große Konjunktion“ genannt. Dieses Phänomen gibt es alle 20 Jahre. Der langsamere Saturn wird von Jupiter auf der Innenbahn rund um die Sonne überholt. Und dieses Jahr kommen sich die beiden Planeten besonders nahe.

Am 21.12. ist die Wintersonnenwende und damit die längste Nacht des Jahres. Optimale Bedingungen, um die Himmelskörper bei ihrer Annäherung zu beobachten.

Das nächste Mal kommen sie sich erst 2080 wieder so nahe.

Änderung der Elemente

Für die Astrologen ist diese Konjunktion ein großes Ereignis. Alle 200 Jahre ändern sich die Elemente. Davon gibt es vier an der Zahl: Wasser, Luft, Erde und Feuer.

Jedem Element sind drei Sternzeichen zugeordnet.

Die Feuerzeichen sind Widder, Löwe und Schütze. Zum Element Erde gehören Stier, Jungfrau uns Steinbock. Zwilling und Waage, aber auch der Wassermann werden dem Element Luft zugeordnet. Die Wasserzeichen sind schließlich Krebs, Skorpion und Fisch.

Was macht diese große Konjunktion so bedeutungsvoll?

Saturn und Jupiter treten zeitgleich in das Zeitalter des Wassermanns ein.

Vorher standen die alle 20 Jahre stattfindende Konjunktion im Zeichen des Elements Erde. Die Elemente wechseln nur alle 200 Jahre.

Heute wechseln wir für die nächsten 200 Jahre in das Element Luft, denn der Wassermann ist ein Luftzeichen.

Zeitalter des Wassermanns

Das Zeichen des Wassermanns steht für Fortschritt, Wissenschaft und Technik. Aber auch für Erneuerung, Zukunft und Vision. Der Wassermann ist auch das Symbol der digitalen Gemeinschaft. Und zu guter Letzt steht der Wassermann für Reformen, die die alte Ordnung ablöst.

Wenn Du Dir die weltpolitische Lage zurzeit anschaust, scheint dieser kleine Virus der Astrologie in die Karten zu spielen.

Was bedeutete Erdzeitalter?

Das Element Erde steht in der Astrologie für Sicherheit, Stabilität und Besitz. Aber auch für Materie.

Geschichtlich fällt in diese Zeitspanne die industrielle Revolution. Sie veränderte die Gesellschaft grundlegend. Materielle Güter konnten in großer Anzahl produziert werden.  

Wofür steht das Element Luft in der Astrologie?

Kommunikation, Vernetzung und Ideenreichtum, das sind die Schlagworte für dieses Element. Es sind alles immaterielle Werte. Was auch zu einem Themenwechsel in der Wirtschaft führen soll.

Digitalisierung, das Streamen von Filmen, Carsharing, die neuen Vorboten dieser Zeit. Vernetzung und Austausch ist im Luftzeitalter angesagt, nicht horten und besitzen wie im Erdzeitalter.

Die Werte der Gesellschaft ändern sich, was sich ja heute schon abzeichnet.

Chancen für Dich

Wir können neue Regeln für diese Welt erfinden und Verantwortung für diese Welt zu übernehmen. Kommunikation, Vernetzung und neue Ideen kommen auch der Familie zugute.

Durch die Digitalisierung können wir ortsunabhängig arbeiten. Es gibt kein „entweder, oder“, Familie und Beruf lassen sich oft besser vereinbaren.

Wenn sich die Welt verändert, dann können wir doch auch dafür sorgen, dass sie sich positiv verändert. Und damit alte Werte neuen Platz machen: das Miteinander, die Familie statt dem alten Besitz- und Prestigestreben.

Allerdings dürfen wir auch aufpassen, dass uns die Digitalisierung nicht komplett vereinnahmt und wir unsere persönlichen Freiheiten behalten. Der Fortschritt sollte dem Menschen dienen, nicht der Mensch dem Fortschritt.

Wer bereits Kinder hat, weiß, wovon ich rede. Ab einem gewissen Alter sind die digitalen Medien Tages-beherrschend. Da gilt es, gegenzusteuern.

Unbedingt anschauen!

Selbst wenn Du mit Astrologie wenig am Hut hast, darfst Du Dir dieses Schauspiel gerne anschauen.

Ich finde solche Dinge spannend, wie Du auch schon an meinen Artikeln zum Thema Mond gesehen hast.

Vielleicht meditierst Du und wünscht Dir bei der großen Konjunktion die Dinge, die für Dich in Deinem Leben wichtig sind. Wer weiß, vielleicht erfüllt sich Dein Kinderwunsch und der Traum vom Kind wird ganz schnell wahr.

Schaden wird es auf keinen Fall….

Alles Liebe

Deine Heidi

Gratis Guide: Leichter schwanger werden

10 einfache Tipps, die Dir helfen, leichter schwanger zu werden, Deine Abkürzung zum Wunschkind.

Schlagwörter:

Gratis Guide: Leichter schwanger werden

10 einfache Tipps, die Dir helfen, leichter schwanger zu werden, Deine Abkürzung zum Wunschkind.

Herzlich Willkommen!

Hallo, mein Name ist Dr. med. Heidi Gößlinghoff.

Ich bin Frauenärztin und Reproduktions-medizinerin mit Leib und Seele. Neben der Facharztausbildung habe ich mich in  Naturheilverfahren, Akupunktur und Neuraltherapie ausbilden lassen.

Später kamen noch Weiterbildungen der Ernährungsmedizin, Hormontherapie und Anti-Aging Medizin dazu. Zuletzt habe ich im März 2018 eine dreijährige berufsbegleitende Ausbildung der fachgebundenen Psychotherapie abgeschlossen.

Um so mehr haben mein Mann und ich uns gefreut, dass es mit der Familienplanung komplikationslos geklappt hat: wir haben drei tolle Kinder, die ich im Alter von 38, 39 und 49 Jahren bekommen habe.

Neueste Beiträge